Impressum & Datenschutz

Impressum

Anbieter dieser Lernplattform im Rechtssinne ist die Bundesanstalt für Wasserbau (BAW).

Bundesanstalt für Wasserbau
Kußmaulstraße 17
76187 Karlsruhe

Postanschrift:
Postfach 21 02 53
76152 Karlsruhe

Telefon: +49 (0) 721 9726-0
Fax: +49 (0) 721 9726-4540
E-Mail: info@baw.de, poststelle@baw.de-mail.de

Haftung für Inhalte und Links:
 
Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs. 1 TMG für eigene Inhalte auf dieser Seite nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Jedoch sind wir gemäß §§ 8 bis 10 TMG nicht dazu verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen, zu forschen. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden solche Inhalte jedoch umgehende entfernt.

Insbesondere kann keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über weiterführende Links erreicht werden. Anbieter sind für die eigenen Inhalte, die sie zur Nutzung bereithalten, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden.

Die Verweise durch Hyperlinks auf Inhalte fremder Webseiten dienen lediglich der Information.

Die Verantwortlichkeit für diese fremden Inhalte liegt alleine bei dem Anbieter, der die Inhalte bereithält. Vor dem Einrichten des entsprechenden Verweises sind die Web-Seiten der anderen Anbieter mit großer Sorgfalt und nach bestem Wissen und Gewissen überprüft worden. Es kann jedoch keine Gewähr für die Vollständigkeit und Richtigkeit von Informationen übernommen werden, die über weiterführende Hyperlinks erreicht werden. Der Inhalt der anderen Web-Seiten kann jederzeit ohne Wissen der Bundesanstalt für Wasserbau geändert werden. Für sämtliche Links auf diesen Seiten gilt: Wir betonen, dass wir keinen Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der durch Link von unserer Homepage aus erreichbaren Seiten anderer Anbieter haben und uns deren Inhalt nicht zu eigen machen. Diese Erklärung gilt für alle Seiten dieser Homepage und die dort angebrachten Links.

Falls wir  auf Seiten verweisen, deren Inhalt Anlass zur Beanstandung gibt, bitten wir um Mitteilung. Wir werden diese Links anschließend prüfen und bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen diese umgehend von der Website entfernen.

Urheberrecht:
 
Die Inhalte und Werke der Seite sind urheberrechtlich geschützt. Das heißt, dass die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberechts der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors oder des Erstellers bedürfen. Downloads und Kopien der Seite sind für den privaten, nicht aber für den kommerziellen Gebraucht erlaubt. Inhalte Dritter werden entsprechend gekennzeichnet.

Sollte Ihnen dennoch eine Urheberrechtsverletzung auffallen, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis, sodass bei Bekanntwerden derartiger Rechtsverletzungen diese Inhalte umgehend entfernt werden können.
            

Datenschutz

Für IZW-Campus wurde ein Datenschutzkonzept erstellt.

1. Verantwortlicher für die Datenverarbeitung
 
Peter Weinmann
Bundesanstalt für Wasserbau
Kußmaulstraße 17
76187 Karlsruhe

Telefon: +49 (0) 721 9726-0
Fax: +49 (0) 721 9726-4540
E-Mail: info@baw.de, poststelle@baw.de-mail.de
 
2. Datenschutzbeauftragte

Cornelia Kaufmann
Telefon: +49 (0) 721 9726-2235
E-Mail: datenschutzbeauftragter@baw.de

3. Zwecke und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung
 
Bei IZW-Campus handelt es sich um eine digitale Lernplattform für die Ingenieurpraxis des Verkehrswasserbaus, welche aus einer Weiterentwicklung der bei der BAW angesiedelten wissenschaftlichen Fachbibliothek „Informationszentrums Wasserbau (IZW)“ resultiert. Das Angebot des IZW-Campus umfasst alle Aspekte der Erstellung und Bereitstellung von onlinebasierten Lernmaterial, die digitale Kommunikation und Kollaboration. Aber auch Lernkontrollen und Umfragen können mit Hilfe von IZW-Campus durchgeführt werden.
 
Für Beschäftigte erfolgt die Nutzung von IZW-Campus einschließlich der Datenverarbeitung in der Regel verpflichtend im Rahmen der gesetzlichen Aufgabenerfüllung der BAW (Art. 6 Abs. 1 Satz 1e DSGVO in Verbindung mit § 3 BDSG). In allen anderen Fällen, insbesondere bei Dritten, erfolgt die Datenverarbeitung auf Grundlage einer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 a DSVGO).

4. Empfänger oder Kategorien von Empfängern der personenbezogenen Daten
 
Zugriff auf das System haben IT-Mitarbeiter der Bundesanstalt für Wasserbau und der Firma arxio GmbH zum Zwecke der Unterstützung beim Betrieb der technischen Infrastruktur.

5. Die Dauer, für die die personenbezogenen Daten gespeichert werden oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer
 
Nutzerkonten von Mitarbeitern werden nach deren Ausscheiden aus dem Ressort des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur nach Ablauf von zwei Monaten nach dem Austritt gelöscht
 
Nutzerkonten von Dritten werden nach dem Deaktivieren des Kontos nach Ablauf von einem Monat gelöscht.

6. Rechte der Betroffenen
 
Alle Benutzerinnen und Benutzer haben
 
  • das Recht auf Auskunft über ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten,
  • das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung,
  • ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung,
  • bei Vorliegen der rechtlichen Voraussetzungen ein Recht auf Datenübertragbarkeit.
 
Falls die Verarbeitung der personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung beruht, steht dem Betroffenen das Recht zu, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Ein Widerruf wirkt jedoch nur für die Zukunft, sodass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung unberührt bleibt.
 
Sollten Sie eins der oben genannten Rechte ausüben wollen, wenden Sie sich bitte an die oben genannten Ansprechpartner.

7. Zusätzliche Hinweise
 
Sollen Ihre personenbezogenen Daten nicht in IZW-Campus verarbeitet werden, ist eine Verwendung der E-Learning-Plattform IZW-Campus nicht möglich.
 
Automatisierte Entscheidungsfindung oder Profiling gemäß Artikel 22 Abs. 1 und Abs. 4 DSGVO findet in ILIAS nicht statt.